Novellen


Lucindarella

romantische Frauenkomödie, 2015

Die Mittzwanzigerin Lucinda, fährt anlässlich der Geburtstage ihrer Großeltern auf deren Weingut. Bei ihrer Ankunft spielt sie mit dem Gedanken, das Gaspedal wieder durchzudrücken und zurück nach Hause zu fahren. Denn auf dem Gut leben nicht nur ihre geliebten Großeltern, sondern auch ihre Mutter und ihre beiden Stiefschwestern. Deren Gemeinheiten aus Kindertagen reichen von Sekundenkleber in der Zahnpasta bis hin zu heimlich abgeschnittenen Zöpfen.
Bevor Cinda ihrem Fluchtimpuls nachgeben kann, wird sie von dem neuen Gutsjuristen David aufgehalten. Dabei weiß sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass sie neben ihren geliebten Riemchensandaletten auch ihr Herz verlieren wird, doch es gibt einen Finder …

 

Viktorias Kuss

romantische Frauenkomödie, 2015

Viktoria versenkt aus Versehen wichtige Unterlagen für eine Präsentation in der Datenschutztonne. Dabei verliert sie auch noch ihr Lieblingsarmband. Doch dank des neuen Hausmeisters Nik bekommt sie die Dokumente aus dem Container heraus. Aber anstatt ihm zu danken, benimmt sich die Unternehmensberaterin abweisend und elitär. Trotz aller Mühe misslingt Viktoria die Präsentation. Viktoria, nicht an Misserfolg gewöhnt, hinterfragt mehr und mehr ihre Berufswahl.

Viktoria entdeckt schließlich, dass sie von Anfang an nicht als Projektleiterin zur Debatte stand. Verbissen beschließt sie noch mehr zu arbeiten und noch härter im Job zu werden. Doch immer wieder läuft sie Nik über den Weg.

 


Sleeping Rosanna

romantische Frauenkomödie, 2016

Mit etwas Magengrimmen und nur aufgrund der Überredungskünste ihrer Mutter gibt Rosanna ihrer Cousine Juta eine Anstellung in ihrem Rosenladen Baccara. Dass es sich um Rosannas 13te (!) Cousine handelt, macht die Sache für die Floristin nicht wirklich einfacher.
Über ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Blumen nähern sich die beiden jungen Frauen jedoch an. Und als Rosanna den Buchrestaurator Philip kennenlernt, hält Rosanna nichts mehr auf.

 

Wenn, ja wenn, Rosanna nicht immer so müde wäre …